Die besten Kratzbäume für Katzen

Egal ob Stuhlbein, Tapete oder Teppich – wenn Katzen in Kratzlaune sind, ist nichts vor ihnen sicher. Es sei denn, sie bekommen einen attraktiven Kratzbaum. Diese sieben Modelle werden eure Stubentiger lieben.

Susanne Mittenhuber von Susanne Mittenhuber   |   22 August 2018
Die besten Kratzbäume für Katzen

Kratzbaum statt Couch

Kratzen liegt Katzen im Blut, denn das regelmäßige Wetzen der Krallen ist ein natürliches Verhalten. Nur, wenn die Krallen scharf und spitz sind, können Katzen mühelos auf Bäume klettern und vor allem ihre Beute fangen. Abgewöhnen könnt ihr euren Katzen die vermeintliche Unart also nicht. Trotzdem müsst ihr euch nicht mit zerkratzen Möbeln in eurer Wohnung abfinden. Bekommen Katzen andere attraktive Kratzstellen angeboten, lässt das Interesse an Einrichtungsgegenständen rasch nach. Die Tierärztin Dr. Mircea Pfleiderer, die zusammen mit Birgit Rödder den Ratgeber „Was Katzen wirklich wollen“ geschrieben hat, rät, mehrere Kratzbäume oder zusätzliche Kratzmöglichkeiten wie Matten oder Bänke aufzustellen. Als Materialien dafür haben sich besonders Holz, Sisal, Hanf und Jute bewährt.

Darum sind Kratzbäume so wichtig

Gute Kratzbäume animieren Katzen durch ihre Konstruktion zum Klettern, Spielen und Springen. Die erhöhten Plattformen sind Beobachtungs- und Liegeplatz in einem und bieten Katzen den perfekten Überblick. Sehr große Katzenmöbel reichen bis unter die Decke und viele Samtpfoten lieben es, über den Köpfen ihrer Mitbewohner hinweg zu klettern. Trotzdem ist die Höhe nicht alles. Gerade ältere Tiere wollen oder können nicht mehr so hoch hinaus und sind bereits mit einer leicht erhöhten Position zufrieden.

Der richtige Standort

Am besten positioniert ihr den Kratzbaum an einer zentralen Stelle der Wohnung, zum Beispiel im Ess- oder Wohnzimmer. „Katzen wollen den Überblick über ihr Revier“, sagt Dr. Mircea Pfleiderer. Deshalb sollten Katzen- und Kratzbäume nicht in einer dunklen Abstellkammer stehen, sondern immer im Wohnbereich aufgebaut werden. Auch ein Standort am Fenster gefällt den Samtpfoten. So erweitert sich ihr Beobachtungsradius.

Mehr Auswahl für Hauskatzen

Ob dein Liebling einen zweiten oder sogar dritten Kratzbaum benötigt, hängt von seinen Vorlieben und dem Lebensumfeld ab. Freigängern genügt meist ein einfacher Kratzbaum mit robustem Stämmen und einer gemütlichen Liegefläche. Wohnungskatzen brauchen deutlich mehr Anreize und Herausforderungen. Bei zwei Katzen ist ein zweiter Baum ohnehin immer empfehlenswert, damit sich jedes Tier auch tatsächlich seinen eigenen Lieblingsplatz aussuchen kann.

Am besten mit Schlafhöhle

Katzen sind echte Schlafmützen und verbringen etwa 70 Prozent des Tages mit Dösen und Schlummern. Deshalb verfügt ein guter Kratzbaum über eine Schlafhöhle oder ein Körbchen. Katzen brauchen solche Rückzugsmöglichkeiten, das gilt gerade für scheue und ängstliche Tiere, die sich in der erhöhten Höhle eines Kratzbaums besonders sicher und geschützt fühlen. Manchmal ist so ein Versteck für Katzen auch die rettende Ruhezone – nämlich dann, wenn lärmender Besuch die Wohnung in Beschlag nimmt.

Hier sind sieben Modelle, die Katzen lieben:


Mit Höhle und drei Plattformen: Dibea Kratzbaum

Mit Höhle und drei Plattformen: Dibea Kratzbaum

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Einfache Montage
  • Ersatzteile können beim Hersteller nachbestellt werden
  • Instabilität bei schweren Katzen, weil freistehend
  • Stämme sind nicht durchgängig mit Sisal umwickelt
Deal anzeigen
Rakuten.de
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
26,95 €
Zum Deal

Spielen, beobachten, entspannen. Das bietet dieses Basisprodukt zu einem vernünftigen Preis. Mit den Maßen 67 x 55 x 112 cm gehört der Kratzbaum zu den mittleren Modellen und eignet sich für kleine und junge Katzen. Für größere Katzen ist der Kratz- und Kletterbaum dennoch ein attraktiver Zweitbaum.

Das lieben Katzen: Drei bequeme Liegeplätze auf unterschiedlicher Höhe laden zum Ausruhen und Beobachten ein. Dazu gibt es eine kuschelige Höhle als Ruhe- und Rückzugsplatz.

Spaßfaktor: Hoch. Der robuste Kletterstamm ist mit strapazierfähigem Sisal für die tägliche Krallenpflege ausgestattet. Gleich drei Spielzeuge animieren zum Toben und zu Fangspielen. Ball, Spielmaus und Spielseil bieten Abwechslung und unterstützen die Aktivität.

Karlie Kratzbaum Banana Leaf I

Karlie Kratzbaum Banana Leaf I

  • Nur Naturmaterialien verarbeitet
  • Hochwertiges Produkt, handgeflochtenes Körbchen aus Bananenblättern
  • Große Liegefläche
  • Stabiler Stand
  • Für aktive Katzen zu unattraktiv
  • Hoher Preis
-17%
Deal anzeigen
OTTO
5,95 € Versand
1 bis 3 Tage
59,99 €
Zum Deal
Mein Tierdiscount
Versandkostenfrei
4 bis 14 Tage
73,09 €
Zum Deal
Rakuten.de
Versandkostenfrei
4 bis 14 Tage
73,09 €
Zum Deal

Dieser stylische Kratzbaum ist mit einer Standfläche von 56 x 56 cm zwar nur 68,5 cm hoch, wird aber automatisch zum optischen Mittelpunkt des Raums. Ein robuster Stamm aus Sisal und ein bequemes weiches Körbchen aus Bananenblättern – mehr ist für das Katzenglück nicht nötig.

Das lieben Katzen: Das handgeflochtene Körbchen bietet ausreichend Platz zum Schlafen und Entspannen. Die leicht hochgezogenen Ränder vermitteln Schutz und geben Geborgenheit. Ein Kuschelplatz für Samtpfoten, die es eher ruhig mögen.

Spaßfaktor: Mittel. Der Stamm ist durchgehend mit Sisal umwickelt und lädt zum Kratzen und Klettern ein. Am Körbchen ist ein Spielball befestigt, und der lässt sich beim Hinaufspringen gar nicht ignorieren. 

Abenteuer-Spielplatz: Songmics Stabiler Kratzbaum

Abenteuer-Spielplatz: Songmics Stabiler Kratzbaum

  • Sehr stabil dank verstärkter Leisten am Boden und Anti-Klipp-Beschläge für die Wand
  • Integrierte und herausnehmbare Futterschale
  • Bietet auch zwei Katzen gleichzeitig genügend attraktive Plätze
  • Stämme sind nicht durchgängig mit Sisal umwickelt
  • Dünne Stämme (Durchmesser 7 cm)
Deal anzeigen

Ein sehr stabiler Kratz- und Kletterbaum, der auch zwei Katzen ausreichend Platz bietet. Die Basis des 92 x 90 x 174 cm hohen Turms bilden vier starke Stangen, die mit Sisal umwickelt sind. Für zusätzliche Stabilität kann der Baum an der Wand befestigt werden.

Das lieben Katzen: Der gepolsterte Liegeplatz auf 174 cm Höhe bietet die perfekte Übersicht und ist ein guter Ruheplatz. Weitere Ruhezonen finden die Stubentiger in der geräumigen Höhle und in dem tiefen Hängekörbchen aus Plüsch. Ältere Katzen entspannen in der niedrigen Hängematte.

Spaßfaktor: Hoch. Die verschiedenen Plattformen laden zum Springen und Jagen ein. Auf jeder Ebene gibt mehrere Kratzmöglichkeiten. Spielseil und Ball fördern zusätzlich den Spieltrieb. Die Futterschale auf der obersten Plattform animiert auch eher träge Katzen zum Klettern.

Liegelandschaft: Karlie Kratzbaum Banana Leaf III

Liegelandschaft: Karlie Kratzbaum Banana Leaf III

  • Hochwertig verarbeitet. Höhlen und Korb aus handgeflochtenen Bananenblätter
  • Herausnehmbare und waschbare Polster
  • Drei durchgängig mit Sisal umwickelte Stämme
  • Sehr teuer. Luxusstück
  • Bietet wenig Bewegungsanreize
Deal anzeigen
tiierisch.de
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
169,00 €
Zum Deal
OTTO
5,95 € Versand
1 bis 3 Tage
229,00 €
Zum Deal
Mein Tierdiscount
Versandkostenfrei
4 bis 14 Tage
257,19 €
Zum Deal

Schicker Kratzbaum mit Naturmaterialien. Der Mix aus Sisal, handgeflochtenen Bananenblätter und hellen Polstern wirkt sehr edel. Auf vier Ebenen laden zwei gemütliche Höhlen, eine Plattform und ein weiches Körbchen zum Entspannen und Wohlfühlen ein. Mit den Maßen 103 x 58 x 158 cm braucht das Möbelstück viel Platz.

Das lieben KatzenZwei unterschiedliche Höhlen für jede Gelegenheit. Die offene Höhle eignet sich für entspannte Beobachtungen. Die zweite Höhle hat eine kleine Öffnung und ist ideal, um sich zu verstecken oder um zu schlafen.  Alles im Blick haben neugierige Stubentiger zudem von der Plattform und dem Körbchen.

Spaßfaktor: Mittel. Zwar bieten die verschiedenen Ebenen und die Spielmaus aus Plüsch Anreize zum Springen, doch das entspannte Liegen und Beobachten steht im Vordergrund. 

Aussichtsturm: Europet Bernina Katzenkratzbaum Curacao

Aussichtsturm: Europet Bernina Katzenkratzbaum Curacao

  • Aus Naturmaterialien (Jute, Wasserhyazinthenblätter)
  • Polster sind abnehmbar und waschbar
  • Breite Stämme (9 mm), die komplett mit Sisal umwickelt sind
  • Relativ hoher Preis
  • Mögliche Instabilität bei schweren und großen Katzen
Deal anzeigen
zooblitz.de
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
96,59 €
Zum Deal
supertatzen.com
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
104,99 €
Zum Deal
tiierisch.de
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
109,00 €
Zum Deal

Der puristische Kletterbaum mit den Maßen 48 x 48 x 141 cm führt Katzen ohne Umwege direkt zum höchstgelegenen Plateau.  Die zwei bequemen Liegeplätze haben einen erhöhten Rand aus den Blättern der Wasserhyazinthe. Aus dem gleichen Material besteht auch die viereckige, geräumige Höhle. Das Dach ist mit reißfester Jute bezogen.

Das lieben Katzen:  Die übereinander liegenden Plattformen bieten gute Aussichtsmöglichkeiten und sind gleichzeitig bequeme Ruhezonen. Schutz und Sicherheit gibt die große Höhle.

Spaßfaktor: Hoch. Für aktive Katzen, die gerne springen und klettern, ist der Turm eine tolle Herausforderung.  Zwei Plüschbälle lassen Langeweile erst gar nicht aufkommen. 

Edle Katzenresidenz: Vesper Katzenmöbel V-High Base

Edle Katzenresidenz: Vesper Katzenmöbel V-High Base

  • Plüschkissen und Sisalmatten sind Klettverschlüssen befestigt. Einfach abzunehmen und zu reinigen
  • Stabile und einfache Konstruktion
  • Hochwertige verarbeitet
  • Keine Matte auf der Bodenplatte
  • Verwöhnte Katzen werden ein Kissen auf der obersten Plattform vermissen
Deal anzeigen
tiierisch.de
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
99,99 €
Zum Deal
OTTO
5,95 € Versand
4 bis 14 Tage
99,99 €
Zum Deal
HORNBACH Online Shop
Versandkostenfrei
4 bis 14 Tage
109,00 €
Zum Deal

Stilvoller Kratzbaum aus unterschiedlichen Materialien in den Maßen 56 x 56 x 121,5 cm. Der Grundaufbau besteht aus Kiefernholz mit Walnussdekor-Laminat. Die Kratzsäulen sind mit robusten Seegras umwickelt. Hinzu kommen Plüschkissen und abnehmbare Kratzflächen aus Sisal für die Liegeflächen.

Das lieben Katzen: Die geräumige Höhle in Würfeloptik gibt Schutz und Sicherheit, das breite Dach kann gleichzeitig als Liegeplatz genutzt werden. Insgesamt drei Plattformen sorgen für den perfekten Überblick.

Spaßfaktor: Hoch. Die schlanken, langen Stangen aus Seegras motivieren zum Strecken und Klettern. Highlight ist das Spielzeug aus drei geflochtenen Rattenkugeln, das den Jagd- und Fangtrieb geradezu herausfordert.

Hochgefühl: Deckenkratzbaum "Modell 22" für schwere Katzen

Hochgefühl: Deckenkratzbaum "Modell 22" für schwere Katzen

  • Starker und stabiler Aufbau mit Deckenspanner
  • Stamm kann für jede Deckenhöhe geliefert werde
  • Schlanke Optik durch geringe Stellfläche
  • Für kleine Räume ungeeignet
  • Im Verhältnis zum Stamm eher kleine Plattformen
Deal anzeigen

XXL-Kratzbaum, der auf das Wesentliche reduziert ist.  Ein Sisalstamm mit 22 cm Durchmesser, zwei Plattformen und zwei extrastarke Hängematten – mit diesen Ausstattungsmerkmalen punktet der Kratzbaum, der einem natürlichen Baumstamm nachempfunden ist. Die Bodenplatte hat einen Durchmesser von 40 cm und ist 4 cm dick.

Das lieben Katzen: In luftiger Höhe entspannt die Umgebung beobachten - in diesen Hängematten können dies auch schwere Katzen. Die kuscheligen Körbchen haben einen Durchmesser von 40 cm und halten ein Gewicht von 23 kg aus.

Spaßfaktor: Hoch. Für große und schwere Katzen sind Kratzbäume oft eine wackelige Angelegenheit. Nicht so bei diesem stabilen Modell, das an die individuelle Deckenhöhe angepasst werden kann. Der dicke, naturnahe Stamm verspricht ein besonderes Kratz- und Wetzvergnügen.

Susanne Mittenhuber
von Susanne Mittenhuber

Sie hat Fernsehen gemacht, für Zeitungen und Zeitschriften geschrieben und findet, dass es online im Moment am spannendsten ist. Sie interessiert sich für alles, was mit Natur zu tun hat und entdeckt die Welt am liebsten zu Fuß.