Seit vier Jahren bereits liegen Elektro-Bikes im Trend und sind aus unserem Straßenbild nicht mehr wegzudenken: E-Bikes, auch Pedelecs genannt, sind eine umweltfreundliche Alternative für kleinere bis mittellange Strecken im Alltag. Hatten Elektrofahrräder vor wenigen Jahren noch den Ruf sich eher für Senioren zu eignen, so gibt es mittlerweile sogar super sportliche Mountain-E-Bikes, mit denen Jung und Alt neue Höhen erklimmen können. Doch vor der Anschaffung eines Herren- oder Damen-Elektrofahrrads sollte man sich gut informieren: Die Anschaffung kann teuer sein. Somit sollte man sich vorher gut überlegen, was man sich von seinem E-Bike erhofft und was so ein Elektrorad alles können sollte. 

Gut zu wissen: Im Gegensatz zu einem Auto haben Elektro-Bikes einen hohen Wiederverkaufswert. Damit es aber gar nicht erst so schnell zum Umtausch kommt, haben wir hier die 6 besten E-Bikes für sportliche und auch für bequeme Radler zusammen gestellt.

NCM E-Bikes

NCM E-Bikes

Deal anzeigen

Elektroräder und E-Mountain-Bikes von NCM gehören zu den besten Optionen im Online-Handel. Für E-Bike-Einsteiger eignen sich hier die NCM Milano Plus 48V, 26"/28" Zoll Damen- & Herren Urban E-Bikes, die mit starkem Akku und patentiertem Heckmotor ein robustes und angenehm gleichmäßiges Fahrgefühl vermitteln. Diese E-Bikes eignen sich besonders für den Straßenverkehr in Innenstädten

Das NCM Moscow Plus 48V, 27,5"/29" Zoll ist ein fahrstarkes Mountainbike mit Heckmotor, 14Ah 672Wh Akku + Panasonic Li-Ion Zellen, hydraulischer Tektro Scheibenbremse und 24 Gang Shimano Gangschaltung. Hier sticht besonders die effektive Bremsweise hervor. 

Für besonders mobile im Großstadtverkehr eignet sich das NCM Paris 20 Zoll E-Bike mit 36V 15Ah 540Wh Akku, 250W Bafang Heckmotor und mechanischen Scheibenbremsen. Trotz der verschiedenen Zielgruppen und Funktionsweisen hier sind sich alle drei Produkte preislich sehr nah.

Chrisson Elektroräder

Chrisson Elektroräder

Deal anzeigen

Chrisson Bikes bieten alles, was E-Bike-Einsteiger und Fortgeschrittene brauchen werden: Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, soldie Bauweise, diebstahlgesicherte und mobile Akkus und alle Tools, die für eine sichere Fahrweise benötigt werden. Dazu kommen einwandfreie Bosch-Motoren, die es auf maximal 25km/h bringen und 4 Fahrmodi liefern: Turbo, Sport, Eco, Tour, Schiebehilfe. Egal ob Pedelec oder E-Mountainbike, mit dem Kauf eines Chrisson Bikes kann man nicht viel falsch machen. 

Für Damen bietet sich hier vor allem das 28" Zoll CITYRAD mit 5-Gang-Schaltung und bis zu 120km Akkureichweite an. Das passende Herrenrad gibt's hier ebenfalls: das 28 Zoll E-Bike mit gleicher Akkureichweite. Beide haben ein klassisches Fahrraddesign und sind auf den ersten Blick gar nicht als E-Bikes zu erkennen. Für besonders sportliche eignet sich außerdem das CHRISSON 27,5 Zoll E-Bike Pedelec E-Mountainbike.

Kalkhoff Pedelecs

Kalkhoff Pedelecs

Deal anzeigen

Seit 80 Jahren produziert Kalkhoff hochwertige Fahrräder. Mit dem Zeitalter der Pedelecs liefern sie hier nun auch eine kleine, aber sehr hochwertige Auswahl an E-Bikes. Eins vorab; die Preise von Kalkhoff E-Bikes sind durchaus hoch. Dafür kombinieren sich hier besonders hochwertiges Aluminium Rahmen, einem Impulse 250 Watt Motor mit leistungsstarkem 13.8 Ah Impulse Evo Li-Ion 36 V Akku und einer 11-G Shimano Deore XT Kettenschaltung, Impulse Evo Smart Display, mit Bluetooth und USB Ladebuchse, hydraulische Scheibenbremse von Shimano Deore und Concept EX Sattel. 

Als Herrenrad bietet sich besonders das Kalkhoff Endeavour Excite I11 Impulse Elektro Fahrrad. Preisgünstiger ist hingegen das Kalkhoff E-Bike Agattu als Citybike und Damenrad mit 17.5Ah. Für absolute Luxusliebhaber eignet sich das Kalkhoff E-Bike Integrale, welches mit einigen weiteren Extras aufwartet. 

Adore E-Bikes

Adore E-Bikes

Deal anzeigen

Die Adore City-E-Bikes kommen ohne viel Schnick-Schnack und eignen sich somit perfekt für Minimalisten und E-Bike Einsteiger. 7-Gang-Schaltung, Aluminiumrahmen und Hinterradantrieb, Ladezeit von 6-8h und eine Geschwindigkeit von bis zu 25km/h sind die Kerninformationen, die man wissen sollte. Diese Pedelecs eignen sich perfekt für Büropendler und längere Wochenend-Ausflüge. Der Gepäckträger dient gleichzeitig als Akkuhalter, dies beeinflusst jedoch nicht die Tragekraft.

Auch bei Adore E-Rädern gibt es wieder zwei Ausführungen, welche wir empfehlen können: das Damen City Pedelec Versailles und für Herren das Versailles E-Bike, beide mit 250 Watt Li-Ion 36V/10,4 Ah. 

Prophete E-Bikes

Prophete E-Bikes

Deal anzeigen

Prophete Aluräder sind für Trekkingfans und Outdoor-Entdecker gemacht. Zwar haben sich nicht den wilden Outdoor-Look, den Mountainbikes mit sich bringen, richten sich in der Ausstattung trotzdem an ein sportliches und aktives Publikum. Wir empfehlen besonders das Prophete Alu-Trekking 28" ENTDECKER 7.3, welches ein Gesamtgewicht von bis zu 170Kg tragen kann. 24-Gang Kettenschaltung mit Rapid-Fire-Schalthebel, SHIMANO Nabendynamo, 70 Lux LED-Scheinwerfer mit Standlicht und Sensor, AXA LED-Rücklicht mit Standlicht und Alu-Trekking-Premium-Rahmen - made in Germany. 

Für echte Luxusliebhaber empfiehlt sich das Prophete ENTDECKER e8.7 Alu-Trekking E-Bike, welches mit zahlreichen recht einzigartigen Features aufwarten kann. Eco Drive Mittelmotor, Shimano-8-Gang-Schaltung mit Rapid-Fire-Schalthebel, einstellbare Suntour-Federgabel, Trekking-Sattel und Federsattelstütze und das Beste: mit dem proKey Diebstahlschutz können nur die Besitzer des E-Bikes die elektronische Wegfahrsperre aufheben und das E-Bike einschalten. 

Fitifito E-Mountain-Bikes

Fitifito E-Mountain-Bikes

Deal anzeigen

Fitifito Elektrofahrräder sind besonders auf Fatbikes und robuste E-Mountain-Bikes spezialisiert. Absoluter Kundenliebling ist das Fitifito FT26 Elektro-Fatbike. Ein robuster 36V250W und langlebiger 36V 13Ah 468W Samsung Cells Lithium-Ionen Akku mit USB Anschluss, wartungsarme mechanische Scheibenbremsen für optimale Bremswirkung auch bei Nässe, extrabreiten Kenda 26 x 4,0 Reifen für hervorragende Entwässerung und Geländekompatibilität. leichter Aluminiumrahmen in Verbindung mit Suntour Federgabel, Selle Royal Sattel und Velo-Sportgriffen und nicht zu vergessen: Display und mehrere integrierte Sensoren für smartes Fahren.

Ebenfalls zu empfehlen und ein klein wenig kostengünstiger kommt das Fitifito MT 27,5 Zoll Elektro-Mountainbike, welches bis auf die extrabreiten Kenda-Reifen mit der gleichen Ausstattung glänzen kann.