Elektrische Zahnbürsten im Test: Welche putzt am besten?

100 Prozent mehr Plaque, also Zahnbelag, sollen elektrische Modelle im Vergleich zu Handzahnbürsten entfernen. Grund genug, sich die High-Tech-Bürsten genauer anzuschauen. Unsere Autorin Silke Mietzner hat fleißig geputzt. Hier sind ihre Favoriten.

Silke Mietzner von Silke Mietzner   |   01 Oktober 2018
1 - 5 von 9
Modell
Testsieger
Oral-B Genius 10000N Roségold Oral-B Genius 10000N Roségold
Preis-Leistungs-Sieger
Panasonic EW-DM81 Panasonic EW-DM81
Philips Sonicare DiamondClean in Rosé Gold Philips Sonicare DiamondClean in Rosé Gold
Oral-B SmartSeries 6400 Oral-B SmartSeries 6400
Foreo Issa 2 Foreo Issa 2
Oral-B PRO 3000 Oral-B PRO 3000
AEG EZS 5663 AEG EZS 5663
Pearl Elektrische Schallzahnbürste Pearl Elektrische Schallzahnbürste
Colgate 360° Whole Mouth Clean Colgate 360° Whole Mouth Clean
Gesamtbewertung Asset 2 C O M P R I G O V E R Y G O O D R A T I N G 1.0
10 / 2018
Asset 2 C O M P R I G O V E R Y G O O D R A T I N G 1.2
10 / 2018
Asset 2 C O M P R I G O V E R Y G O O D R A T I N G 1.3
10 / 2018
Asset 2 C O M P R I G O V E R Y G O O D R A T I N G 1.4
10 / 2018
Asset 2 C O M P R I G O V E R Y G O O D R A T I N G 1.5
10 / 2018
Asset 1 C O M P R I G O G O O D R A T I N G 1.6
10 / 2018
Asset 1 C O M P R I G O G O O D R A T I N G 3.0
10 / 2018
Asset 1 C O M P R I G O G O O D R A T I N G 4.0
10 / 2018
Asset 1 C O M P R I G O G O O D R A T I N G 4.8
10 / 2018
Das ist es
Art der Zahnbürste rotierend-oszillierend Schall Schall rotierend-oszillierend Schall rotierend-oszillierend Schall Schall Eine Hälfte rotiert, ein Teil steht fest.
Lieferumfang Ladestation, 4 Aufsteckbürsten, Lade-Reise-Etui, Smartphone-Halterung, Halterung für Aufsteckbürsten, kostenlose App fürs Smartphone. Ladestation, 2 Aufsteckbürsten 2 Aufsteckbürsten, Ladeglas, USB-Reiseladeetui. Ladestation, 5 Aufsteckbürsten, Reiseetui, drahtloser SmartGuide als Timer, kostenlose App fürs Smartphone. 1 Aufsteckbürste, USB-Kabel, Täschchen. Ladestation, 2 Aufsteckbürsten 1 Aufsteckbürste 3 verschiedenfarbige Aufsteckbürsten. 1 Aufsteckbürste
Betriebsart Akku Akku Akku Akku Akku, aufladbar über USB-Kabel. Akku 1 AAA-Batterie, nicht im Lieferumfang enthalten 1 AAA-Batterie, nicht enthalten. 2 AAA-Batterien, nicht enthalten.
(Akku-)Laufzeit Länger als 2 Wochen Etwa 1 Woche Ca. 3 Wochen Ca. 11 Tage 365 Anwendungen Ca. 10 Tage Abhängig von der Qualität der Batterie. Abhängig von der Qualität der Batterie. Abhängig von der Qualität der Batterie.
Optik
Gewicht 140 g 51 g 140 g 170 g 77 g 130 g 96 g 34 g 92 g
Design Edel in Roségold, rote Farbe des Lichtrings kann über die Smartphone-App gewechselt werden. Könnte einen Designpreis gewinnen für die schöne reduzierte Optik. Super elegant in Perlweiß. Ladeglas sieht wirklich schön aus im Bad. Auch das Reiseetui aus Textil wirkt hochwertig. Schlicht, mit Lichtkanten, die im Betrieb blau leuchten. Die hübscheste aller Zahnbürsten gibt es in 4 modernen Farben. Nüchtern und schlicht. Also elegant geht anders! Nett, gut verarbeitet. Sieht praktisch aus, aber etwas grob verarbeitet.
Haptik Rutschfest, liegt angenehm schwer in der Hand. Ganz leicht und filigran, liegt schön in der Hand. Angenehme, satinierte Oberfläche, fasst sich soft an. Rutschfest, liegt angenehm schwer in der Hand. Fasst sich sehr angenehm an. Schmalerer Griff als bei den anderen Oral-B-Bürsten, der blaue Bereich ist rutschfest. Griff nicht rutschfest, vor allem unter der Dusche. Liegt gut in der Hand. Ein echter Brummer, dadurch etwas unhandlich.
Technische Details
Handhabung Leicht, man sieht welches Programm eingestellt ist. In die App-Benutzung muss man sich erst einfuchsen und man muss sie mögen. Einfach und gut. Schön leise. Der SmartGuide überwacht die Putzzeit, die App zeigt, wie gut und gründlich man putzt. Easy, aber die Plus- und Minus-Knöpfe, mit denen zwischen den verschiedenen Reinigungs-Modi gewechselt werden kann, sind bei morgendlicher Müdigkeit schwer zu finden. Gebrauchsanweisung braucht man nicht, erklärt sich von selbst. Easy, bei nur einem Knopf auch kein Wunder. Knopf drücken und losputzen. Es gibt nur einen An- und einen Aus-Knopf, beide sind aber schwergängig.
Anzahl der Programme 6, leicht zu wechseln. Gerät zeigt das gewählte Programm auch an. 2, normal und soft 5, lassen sich schnell wechseln. Bürste zeigt das jeweilige Programm kurz an. 5, leicht zu wechseln, aber keine Anzeige, in welchem Programm man sich gerade befindet. 16, die man über Plus- und Minustasten anwählt. 3, mit dem Anschaltknopf etwas mühsam zu wechseln. Außerdem keine Anzeige. 2, normal und sensitiv. Nur eins. Nur 1 Programm.
Effekt für die Zähne
Gefühl beim Putzen Super sanft zum Zahnfleisch, man wird sofort auf Putzfehler aufmerksam gemacht. Sehr viele verschiedene Bürstenköpfe. Der Kopf reagiert sehr schön sensibel und nimmt so Druck vom Zahnfleisch. Der kleine Bürstenkopf kommt wirklich überall hin, selbst in die hintersten Ecken. Perfekt, man kann jeden Zahn einzeln bearbeiten. Angenehm, der Putzkopf ist flexibel und gibt nach, wenn man zu fest aufdrückt. Die Andruckkontrolle verhindert, dass man zu fest putzt und das Zahnfleisch verletzt. Keine sehr starke Vibration zu spüren. Vibriert nicht sehr stark, kaum ein Unterschied zu einer normalen Zahnbürste. Backen-Zungenreiniger piekst beim Putzen an den Lippen.
Ergebnis Perfekt saubere Zähne, hat auch ein Programm für die Zunge. Reinigt sehr gut. Die feinen Borsten putzen bis in die Zahnfleischtaschen. Super sauber, auch wenn man nur mit leichtem Druck schrubbt. Durch viel Zubehör und zahlreiche Programme kann man die Putztechnik sehr individuell anpassen. Zahnfleisch fühlt sich schön durchmassiert an. Trotz der sanften Putztechnik fühlen sich die Zähne schön sauber an. Zufriedenstellend, aber kein Blitzblank-Gefühl. Wenig wirksam, beim zweiten Benutzen verlor die Bürste schon Borsten. Ganz okay, aber nicht besser als mit Handzahnbürste.
Fazit Wow, ist die intelligent! Eleganter geht’s nicht. Einziger Haken ist, wenn überhaupt, der Mangel an Programmen. Ideal für Menschen mit empfindlichen Zähnen. Wirkt sehr stabil, eher etwas für große Männerhände. Schönes Design, gutes Putzergebnis. Nur der große Kopf ist gewöhnungsbedürftig. Super Einsteigermodell für Menschen, die ein empfindliches Zahnfleisch haben. Der Preis ist das einzige, was wirklich überzeugt. Dann lieber eine normale Bürste. Nur etwas für Grobmotoriker.
Silke Mietzner
von Silke Mietzner

Sie lebt für Fashion, Beauty, Wellness, Lifestyle  – schon seit Jahren, und seit sie freiberuflich arbeitet, macht es ihr doppelt viel Spaß. Denn im Homeoffice hat sie vier Assistenten: Zwei sind schwarz, eine blond, einer rot. Keine Frage, mit dem Nachnamen Mietzner muss man einfach Katzenmama sein. Wenn ein kleines krankes Wildschwein am Gartenzaun steht, kümmert sie sich aber auch um diesen Patienten.