Modell
Testsieger
Siemens EQ.6 Plus s700 TE657503DE Kaffeevollautomat
Preis-Leistungs-Sieger
De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat
Philips EP3550/00 Kaffeevollautomat
Saeco SM5570/10 PicoBaristo Deluxe Kaffeevollautomat
Krups EA8108 Kaffeevollautomat
Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-101 Kaffeevollautomat
Jura Impressa C60 Kaffeevollautomat

Kaffeevollautomaten Test 2019: Alle Testsieger im Vergleich

Espresso, Latte Macchiato, Cappuccino - ein Knopfdruck und der Kaffee läuft in die Tasse. Aber welcher Kaffeevollautomat brüht den besten Kaffee? Welcher ist gut zu reinigen, bietet eine gute Ausstattung? Lest alles dazu im Kaffeevollautomaten Test 2019!

Alexandra Schlump von Alexandra Schlump   |   21 März 2019
1 - 5 von 7
Modell
Testsieger
Siemens EQ.6 Plus s700 TE657503DE Kaffeevollautomat Siemens EQ.6 Plus s700 TE657503DE Kaffeevollautomat
Preis-Leistungs-Sieger
De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat
Philips EP3550/00 Kaffeevollautomat Philips EP3550/00 Kaffeevollautomat
Saeco SM5570/10 PicoBaristo Deluxe Kaffeevollautomat Saeco SM5570/10 PicoBaristo Deluxe Kaffeevollautomat
Krups EA8108 Kaffeevollautomat Krups EA8108 Kaffeevollautomat
Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-101 Kaffeevollautomat Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-101 Kaffeevollautomat
Jura Impressa C60 Kaffeevollautomat Jura Impressa C60 Kaffeevollautomat
Bewertung Asset 2 C O M P R I G O V E R Y G O O D R A T I N G 1.1
03 / 2019
Asset 2 C O M P R I G O V E R Y G O O D R A T I N G 1.2
03 / 2019
Asset 2 C O M P R I G O V E R Y G O O D R A T I N G 1.3
03 / 2019
Asset 1 C O M P R I G O G O O D R A T I N G 1.7
03 / 2019
Asset 1 C O M P R I G O G O O D R A T I N G 2.0
03 / 2019
Asset 1 C O M P R I G O G O O D R A T I N G 2.1
03 / 2019
Asset 1 C O M P R I G O G O O D R A T I N G 2.9
03 / 2019
Technische Daten
Maße 46,5 x 28 x 38,5 cm 23,8 x 43,0 x 35,1 cm 21,5 x 37 x 33 cm 22,1 x 34 x 43 cm 36,5 x 26 x 32 cm 37,2 x 25,9 x 46,7 cm 28 x 34,5 x 41 cm
Gewicht 10,1 kg 9 kg 7,2 kg 7,2 kg 7 kg 10,3 kg 9,6 kg
Leistung 1500 Watt 1450 Watt 1850 Watt 1900 Watt 1450 Watt 1450 Watt 1450 Watt
Pumpendruck 19 bar 15 bar 15 bar 15 bar 15 bar 15 bar 15 bar
Wassertank 1,7 l 1,8 l 1,8 l 1,7 l 1,8 l 1, 8 l 1,9 l
Füllmenge Bohnenbehälter 300 g 250 g 250 g 250 g 260 g 270 g 200 g
Mahlwerk hochwertiges Keramik-Scheibenmahlwerk extraleises Kegelmahlwerk Scheibenmahlwerk aus Keramik Scheibenmahlwerk aus Keramik Kegelmahlwerk aus Edelstahl leises Kegelmahlwerk aus Stahl Kegelmahlwerk aus Edelstahl
Komfort-Extras
Kaffeearten Gemahlener Kaffee, Kaffeebohnen Gemahlener Kaffee, Kaffeebohnen Gemahlener Kaffee, Kaffeebohnen Gemahlener Kaffee, Kaffeebohnen Kaffeebohnen Gemahlener Kaffee, Kaffeebohnen Gemahlener Kaffee, Kaffeebohnen
Bedienfeld Touchdisplay Direktwahltasten und Drehregler Tasten plus Info-Display LED-Display mit Direktwahltasten Tasten und Drehregler Touch & Slide Tasten und Drehregler
Extras Kindersicherung, einstellbare Brühtemperatur, Tassenwärmer, Abschaltautomatik Vorbrüh-Aroma-System, manuelle Einstellung der Kaffeestärke und -menge AquaClean Filter für bis zu 5000 Tassen Kaffee ohne Entkalken Auswahl aus 12 Kaffeespezialitäten, Getränkevorlieben in 4 Profilen speicherbar Keine Über eine App steuerbar, 21 Kaffeevariationen Vorbrühsystem
Der große Ratgeber: Die Kaffeevollautomat Testsieger

Die drei Top-Maschinen aus unserem Kaffeevollautomaten Test 2019 führen unsere Rangliste nicht umsonst an. Immer wieder stechen diese Kaffeevollautomat Testsieger auch bei anderen Produkttests aus dem Menge der Kaffeevollautomaten heraus. Dass sie Testsieger sind, hat viele Gründe. Hier lest ihr nochmal alles über die Vorzüge der professionellen Siemens EQ.6 Plus s700, der supergünstigen De’Longhi Magnifica S ECAM und der soliden Philips EP3550/00.



Erster Kaffeevollautomat Testsieger: Die Siemens EQ.6 Plus s700

Unser Kaffeevollautomaten Testsieger, die Siemens EQ.6 Plus s700, gehört zu der so genannten Siemens EQ-Serie. Sie bietet vom Einsteiger-Modell bis zum voll vernetzten Vollautomaten für jeden Kaffeegenießer das richtige Gerät.



Luxus für Einsteiger: Der Siemens EQ.3 s300

  • Schön kompakt
  • Super Milchschaum
  • Leicht zu reinigen
  • Mit Tassenwärmer
  • Kleiner Wassertank
-9%
Zum besten Angebot

Mit dem Siemens EQ.3 Kaffeevollautomaten bekommt ihr dank der oneTouch Funktion mit einem Knopfdruck alle Kaffeespezialitäten vom Espresso bis zum Cappuccino. Die Bedienung des Siemens EQ.3 ist dank leicht verständlicher Symbole auf dem Display denkbar einfach. Die Zwei-Tassen-Funktion bereitet mit einem Tastendruck zwei Kaffeespezialitäten gleichzeitig zu. Ein weiteres Extra: Bei der Stärke des Kaffees lässt sich bei dem Siemens EQ.3 aus fünf Stärkegraden wählen. Ein integrierter Tassenwärmer sorgt noch dazu für eine Zusatzportion Luxus. Es gibt den Siemens EQ.3 in drei Varianten, wobei die Siemens EQ.3 s100 die günstigste ist:

  • Siemens EQ.3 s100
  • Siemens EQ.3 s300
  • Siemens EQ.3 s500 

Von den Funktionen bieten alle drei Varianten der Siemens EQ.3 die gleichen Extras, nur das Material der Kaffeevollautomaten unterscheidet sich.

OTTO
5,95 € Versand
1 bis 3 Tage
439,00 €
Preis prüfen
wermuth.de
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
468,03 €
Preis prüfen
Galaxus.de
Versandkostenfrei
4 bis 14 Tage
395,00 €
Preis prüfen
OTTO
5,95 € Versand
1 bis 3 Tage
479,00 €
Preis prüfen
Siemens
zzgl. Versand
unbekannt
400,88 €
Preis prüfen
Alternate
5,99 € Versand
1 bis 3 Tage
394,89 €
Preis prüfen
check24.de
4,99 € Versand
1 bis 3 Tage
379,00 €
Preis prüfen

Qualität für Anspruchsvolle: Siemens EQ.6 plus s700

  • Sehr leise
  • Schönes Design
  • Gut verarbeitet
  • Kein Wasserfilter
-3%
Zum besten Angebot

Unser Testsieger, der Siemens EQ.6 plus s700 Kaffeevollautomat, bietet gegenüber dem Siemens EQ.3 eine ganze Reihe weiterer Extras: 

  • Über das coffeeSelect Display des EQ.6 plus lässt sich zum Beispiel eine beeindruckende Auswahl internationaler Kaffee- und Milchspezialitäten auswählen. 
  • Die großzügige Bedienoberfläche könnt ihr ganz intuitiv steuern, ohne lange in der Gebrauchsanweisung nachzulesen. 
  • Durch leichtes Berühren der Sensorfelder könnt ihr alle Getränke und individuellen Einstellungen ganz einfach aufrufen.
  • Ein weiteres Highlight ist das Reinigungssystem autoMilk Clean. Durch diese automatische Dampfreinigung wird das Milchsystem nach jedem Getränk gereinigt.

Ihr könnt übrigens auch eure Kaffee-Favoriten speichern. Wie stark, wie groß, mit wie viel Milch mögt ihr euren Kaffee? All das lässt sich individuell zusammenstellen und auf Knopfdruck abrufen. Von der Siemens EQ.6 gibt es ebenfalls mehrere Varianten:

  • Siemens EQ.6 plus s300
  • Siemens EQ.6 plus s700
  • Siemens EQ.6 plus extraKlasse

Bei all diesen Modellen sind die Funktionen wie coffeeSelect Display, autoMilk Clean und einspeicherbare Favoriten identisch. Nur Farbe und Material unterscheiden sich.

Hausgeräte Hamp
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
828,00 €
Preis prüfen
wermuth.de
4,99 € Versand
1 bis 3 Tage
846,04 €
Preis prüfen
OTTO
5,95 € Versand
1 bis 3 Tage
839,00 €
Preis prüfen
Siemens
zzgl. Versand
unbekannt
804,99 €
Preis prüfen
Alternate
5,99 € Versand
1 bis 3 Tage
799,00 €
Preis prüfen
myalpistore.com
Versandkostenfrei
2+ Wochen
744,00 €
Preis prüfen
check24.de
6,95 € Versand
1 bis 3 Tage
741,00 €
Preis prüfen

Das gewisse Extra für Kaffee-Verrückte: Siemens EQ.9 plus s700

  • Einfach und intuitiv zu bedienen
  • Zwei Mahlwerke und zwei Bohnenbehälter
  • Individuelle Einstellung lassen sich speichern
  • Sehr gutes Aroma
  • Ziemlich hochpreisig
  • Ersatzteile sind teuer
-16%
Zum besten Angebot

Natürlich bietet der Siemens EQ.9 plus alle Funktionen, mit denen auch der Siemens EQ.6 plus überzeugt. Das gewisse Extra: Die Maschine lässt sich dank neuester Technologie auf Wunsch auch über Smartphone und Tablet steuern. So könnt ihr euren Kaffee beispielweise schon morgens vom Bett aus ordern. Wenn ihr Supertaster seid, werdet ihr euch auch über den so genannten baristaMode freuen. Diese Funktion ermöglicht eine Feinaroma-Einstellung. Das heißt, ihr könnt Kaffeestärke, Füllmenge, Temperatur, Kaffee-Milch-Verhältnis und Brühgeschwindigkeit individuell einstellen und speichern. Zudem gibt es zwei Bohnenbehälter, so dass ihr also auch verschiedene Kaffeesorten gleichzeitig nutzen könnt. Super leise ist der Siemens EQ.9 plus übrigens auch noch. Was will man mehr?

Es ist keine Überraschung, dass es auch den Siemens EQ.9 plus in verschiedenen Varianten gibt. Auch hier sind die wichtigsten Funktionen bei allen Maschinen gleich, Unterschiede gibt es nur im Material - je mehr Edelstahl desto teurer:

  • Siemens EQ.9 plus connect s300
  • Siemens EQ.9 plus connect s500
  • Siemens EQ.9 plus connect s700
  • Siemens EQ.9 plus connect extraKlasse
Hausgeräte Hamp
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
1.909,00 €
Preis prüfen
xxl-deals.de
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
1.799,00 €
Preis prüfen
wermuth.de
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
1.490,67 €
Preis prüfen
Siemens
zzgl. Versand
unbekannt
1.599,00 €
Preis prüfen
wermuth.de
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
1.885,24 €
Preis prüfen
yourhome.de
Versandkostenfrei
unbekannt
1.849,00 €
Preis prüfen
OTTO
5,95 € Versand
1 bis 3 Tage
1.849,00 €
Preis prüfen

Zweiter Kaffeevollautomat Testsieger: De’Longhi Magnifica S ECAM

Über 2900 begeisterte Bewertungen bei Amazon, “gute” und “sehr gute” Noten bei Stiftung Warentest und anderen Test-Magazinen. Die De’Longhi Magnifica S ECAM hat viele Fans. Auch wegen ihres sensationell günstigen Preises.

De’Longhi Magnifica S ECAM

  • Sehr günstig
  • Gut zu reinigen
  • Schön kompakt
  • Viele Einstellungsoptionen
  • Mahlwerk blockiert bei den feinsten Mahlstufen
  • Kein Display
  • Kein Edelstahl
-8%
Zum besten Angebot

Für Genießer, die einen Kaffeevollautomaten unter 300 Euro suchen, ist der De’Longhi Magnifica S ECAM die beste Wahl. Drei Pluspunkte stechen bei diesem Gerät besonders heraus:

  • Die sehr einfache Bedienung dank Direktwahltasten und Drehregler.
  • Die spezielle Aufschäumdüse, die für einen feinen Milchschaum auf Cappuccino oder Latte Macchiato sorgt.
  • Der Aromaschutzdeckel, der die Kaffeebohnen zuverlässig frisch hält.


Proshop.de
5,99 € Versand
1 bis 3 Tage
282,82 €
Preis prüfen
büroshop24
3,99 € Versand
1 bis 3 Tage
307,31 €
Preis prüfen
hertie.de
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
499,00 €
Preis prüfen
Galaxus.de
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
278,00 €
Preis prüfen
De'Longhi
zzgl. Versand
unbekannt
283,99 €
Preis prüfen
future-x.de
Versandkostenfrei
1 bis 3 Tage
304,79 €
Preis prüfen
computeruniverse.net
5,95 € Versand
1 bis 3 Tage
278,00 €
Preis prüfen

Dritter Kaffeevollautomat Testsieger: Der Philips EP3550/00

Der Philips EP3550/00 ist ein sehr solider Kaffeevollautomat, der zu einem moderaten Preis mit allen wichtigen Funktionen ausgestattet ist. Vor allem die automatischen Reinigungsfunktionen machen das Gerät besonders langlebig. Ein Kauf, den man auf jeden Fall nicht bereuen wird.

Philips EP3550/00

  • Automatische Reinigung
  • Leises Mahlwerk
  • Kein Entkalken dank Wasserfilter
  • Netzkabel recht kurz
  • Nur ein Benutzerprofil einspeicherbar
-14%
Zum besten Angebot

Der Philips EP3550/00 Kaffeevollautomat kann sich individuell auf eure Wünsche einstellen. Drei Temperatureinstellungen, fünf unterschiedliche Aromastärken sowie fünf verschiedene Mahlgrade könnt ihr hier wählen. Das klingt vielleicht ein bisschen kompliziert - aber keine Sorge, über das integrierte Display lässt sich der Philips EP3550/00 Kaffeevollautomat komfortabel, leicht und schnell bedienen.

Beim Ausschalten oder beim Starten des Kaffeevollautomaten wird der Kaffeekreislauf automatisch gereinigt. So können etwa 5000 Tassen zubereitet werden, ohne dass eine Entkalkung nötig ist. Auch der Milchbehälter des Philips EP3550/00 ist mit einer Schnellreinigungsfunktion ausgestattet. Sie wird komfortabel per Knopfdruck aktiviert und stellt sicher, dass immer frische, hygienisch einwandfreie Milch in die Tassen läuft.


OTTO
5,95 € Versand
1 bis 3 Tage
439,00 €
Preis prüfen
Philips
zzgl. Versand
unbekannt
375,88 €
Preis prüfen
Alexandra Schlump
von Alexandra Schlump

Neuanfänge sind ihr Ding. Eine Nachrichten-Agentur mit aufbauen, eine neue Zeitschrift auf den Markt bringen, sich ein zweites Standbein als Hundetrainerin aufbauen. Hauptsache, das Leben bleibt spannend und herausfordernd. So wie jetzt bei comprigo, wo Fitness, Outdoor, Fashion, Beauty oder Lifestyle zu ihren Lieblingsthemen zählen. Und sonst? Läuft sie… Bis zu 5000 Kilometer im Jahr. Immer dabei ist ihr russischer Straßenhund Mischa, der manchmal sogar im comprigo-Büro als Relax-Experte aushilft.