Schön weich – die besten Pflegestifte und Tipps für eure Lippen

Weich und geschmeidig, so wünschen wir uns unsere Lippen. Doch gerade im Winter sind sie oft eher trocken und rissig. Wie werden raue Lippen dann wieder ganz zart? Wir haben bei einem Experten nachgefragt.

Susanne Mittenhuber von Susanne Mittenhuber   |   02 Januar 2019
Schön weich – die besten Pflegestifte und Tipps für eure Lippen

Labello macht süchtig - dieses Gerücht hält sich seit Jahren hartnäckig. Der Schönheits-Experte Dr. Murat Dagdelen räumt im Interview mit comprigo mit solchen Mythen über Lippenpflege auf. Kein Gerücht ist, dass Lippen im Winter mehr Zuwendung brauchen. Worauf es dann bei der Lippenpflege wirklich ankommt, verrät der Düsseldorfer Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie auch:

Vollere Lippen durch Lip-Gloss?

Experte Dr. Murat Dagdelen

Herr Dr. Dagdelen, zu Ihnen kommen Frauen, die mit dem Aussehen ihrer Lippen unzufrieden sind. Kann man auch mit der richtigen Pflege Lippen schöner machen?
Dr. Dagdelen: Es gibt pflegenden Lipgloss, der Chili enthält und dadurch einen Boostingeffekt verspricht. Jedoch ist dieser nur von kurzer Dauer und lässt sich darauf zurückführen, dass die Haut durch die Inhaltsstoffe stärker durchblutet wird. Mithilfe der richtigen Pflege werden die Lippen geschmeidiger, wodurch die Falten gemindert erscheinen. Jedoch machen solche Produkte die Lippen nicht voller.

Auch an B2 Mangel denken

Warum ist die Pflege von Lippen so schwierig?
Dr. Dagdelen: Lippen besitzen keine Talgdrüsen und können sich daher nicht selbst mit Feuchtigkeit versorgen. Sie benötigen daher Hilfe. Wer trockene Lippen hat, sollte den Mund täglich mit einem Pflegestift oder -balsam schützen und auch die gewohnte Kosmetik überdenken. Denn häufig stellen ungeeignete Produkte die Ursache für Reizungen und Hautirritationen im Mundbereich dar. Desweiteren kommt Vitaminmangel als Auslöser für spröde Haut infrage. Besonders fehlendes Vitamin B2 führt zu Rissen an den Mundwinkeln und zu trockener Haut in diesem Bereich. Lebensmittel wie Milchprodukte, Avocados, Brokkoli, Fleisch und Fisch helfen dabei, den täglichen Bedarf zu decken.

Heizungsluft macht Lippen spröde

Brauchen Lippen im Winter mehr Zuwendung als im Sommer?
Dr. Dagdelen: Ja. Besonders im Winter haben viele Menschen mit rauer Haut in der Mundregion zu kämpfen. Denn die Feuchtigkeit des Speichels verdunstet aufgrund der trockenen Heizungsluft und macht dadurch die Lippen spröde. Deswegen braucht die gereizte Gesichtsregion in der kalten Jahreszeit mehr Fürsorge.


Cremes aus der Apotheke

Fett als Zutat in guter Lippenpflege

Woran erkenne ich eine gute Lippenpflege beziehungsweise welche Inhaltsstoffe wirken besonders pflegend?
Dr. Dagdelen: Fett, wie beispielsweise in Vaseline enthalten, wirkt wahre Wunder. Ich rate zudem zu heilungsfördernden Stoffen wie Dexpanthenol. Dieser Wirkstoff findet sich oft in Cremes aus der Apotheke. Auch Heilpflanzen wie die Ringelblume eignen sich wegen ihrer entzündungshemmenden und heilungsfördernden Effekte gut als Inhaltsstoff in Kosmetikprodukten. Bei eisigen Temperaturen helfen auch Kälteschutzcremes, einen pflegenden Mantel auf die Lippen zu legen.




Labello macht nicht süchtig, hilft aber wenig

Frau benutzt Lippenpflege

Immer wieder hört man das Fettstifte regelrecht abhängig machen. Gibt es die Labello-Sucht tatsächlich?
Dr. Dagdelen: Dass Pflegestifte abhängig machen können, stimmt so nicht. Diese Produkte beheben allerdings auch nicht die Ursache der aufgesprungenen Lippen, nämlich die trockene Haut im Mundbereich. Wenn sie weggelassen werden, kommt das Problem schnell wieder. Jedoch bedeutet das keine Abhängigkeit. Das verwendete Kosmetikum ist einfach nicht das Richtige. Generell gilt: Viel trinken, da so der Wasserhaushalt im Körper geregelt ist und der ganze Organismus mit genügend Flüssigkeit versorgt werden kann. 

Nur mäßiger Anti-Aging-Effekt

Mittlerweile gibt es auch Anti-Aging-Lippenpflege, die Hyaluron oder Elastan enthält. Was kann ich davon erwarten und wie werden sie angewandt?
Dr. Dagdelen: Sie werden wie normale Lippenpflegestifte aufgetragen. Die Zellen- und Kollagenproduktion wird mithilfe dieser Produkte angeregt und bringt den Lippen eine gewisse Elastizität zurück. Enthaltene Antioxidantien wirken dem Hautalterungsprozess entgegen und füllen die Feuchtigkeitsdepots der Lippen nachhaltig auf. Wer jedoch einen wirklich langfristigen Erfolg sehen will, muss auf Injektionen von Hyaluronsäure zurückgreifen. Denn sie bindet Wasser und verleiht den Lippen auf diese Weise mehr Volumen.

Auf Peelings setzen

Mund mit Zucker auf den Lippen

Wie sinnvoll sind Lippen-Peelings oder Lippen-Masken?
Dr. Dagdelen: Peelings erweisen sich als besonders hilfreich, da sie die Durchblutung anregen und somit die Lippen von innen mit Feuchtigkeit versorgen. Masken für den Mund besitzen die gleichen Eigenschaften wie Pflegestifte, da sie einen Schutzmantel um die Lippen legen und diese weiterhin mit Fett versorgen.


Lippen-Peeling – selber machen

Ein Peeling könnt ihr ganz leicht selbst machen. Und so geht's:

  • 1 Teelöffel Olivenöl oder Kokosöl mit etwas Zucker und Honig mischen. Die Masse sollte schön geschmeidig sein. 
  • Dann streicht ihr das Gemisch auf die Lippen auf. Wenn ihr wollt könnt ihr es auch sanft eindrücken. 
  • Lasst das Peeling ein paar Minuten einwirken. Die überschüssigen Zucker könnt ihr ablecken oder abnehmen.
  • Danach einen Pflegestift verwenden.

Welche Produkte sonst noch für weiche zarte Lippen sorgen? Hier sind unsere Favoriten:

Getönter Lippenbalsam von Burt's Bees

  • Naturreine Inhaltsstoffe
  • Langanhaltender Schutz
  • Angenehme Textur
  • Lippen- und Pflegestift in einem
  • Nicht vegan
Zum besten Angebot

Bienenwachs ist die Basis dieses Feuchtigkeit spendenden Lippenbalsams. Zusammen mit Kokos- und Olivenöl sowie Sheabutter macht diese Pflege trockene Lippen wieder samtweich. Die Textur lässt sich leicht auftragen, bewahrt die Feuchtigkeit und schützt die Lippen bis zu acht Stunden. Der getönte Balsam ist in sechs dezenten Farbtönen erhältlich und ist vor allem im Winter eine gute Alternative zum Lippenstift. Das Naturprodukt ist frei von Parabenen, Mineralöl und Weichmachern.



Lippen-Balsam von Biotherm

  • Macht die Lippen kurzfristig voller
  • Pflegen und Peelen in einem
  • Angenehmer Duft
  • Leicht aufzutragen
  • Relativ teuer
Zum besten Angebot

Das Feuchtigkeit spendende Balsam enthält fünf pflanzliche Öle, darunter Oliven- und Jojobaöl. Der Balsam hat einen aufpolsternden Effekt und macht die Lippen schön geschmeidig. Dafür verantwortlich ist vor allem Akazienzucker, der die Lippen sanft peelt. Der Lippenbalsam eignet sich auch als Grundlage für einen Lippenstift. Duftet zart nach Pfirsich, Zitrone und Rose.



parfumdreams.de
3,50 € Versand
1 bis 3 Tage
7,95 €
Preis prüfen
bayerschmidt-parfuemerien.de
3,90 € Versand
1 bis 3 Tage
7,99 €
Preis prüfen
Biotherm
zzgl. Versand
unbekannt
9,95 €
Preis prüfen

Farbloser Bio-Lippenstift von Manat

  • Bio-Qualität
  • Beruhigt und pflegt die Lippen
  • Hilft bei rissigen, entzündeten Lippen
  • Wirkt auch bei Herpes
  • Nicht vegan
Zum besten Angebot

Der Pflegestift besteht zu 100 % aus natürlichen Inhaltstoffen in Bio-Qualität. Sheabutter hilft bei Hautirritationen, Melissenöl wirkt antiseptisch und Ringelblumenöl unterstützt die Wundheilung. Bienenwachs schützt die sensiblen Lippen vor dem Austrocknen. Die Lippenpflege enthält außerdem pflegendes Mandelöl. Ohne Parabene, Mineralöle, Weichmacher und Palmöl.



Propolis Lippenbalsam von der Imkerei vom Reiter

  • Beruhigt sofort die Lippen
  • Angenehme Textur
  • Naturprodukt
  • Sehr ergiebig
  • Nicht vegan
Zum besten Angebot

Propolis gilt als natürliches Antibiotikum und Heilmittel aus dem Bienenstock. Diese Lippenpflege enthält darüber hinaus Blütenhonig, Bienenwachs und Bio-Olivenöl. Sie ist besonders geeignet für spröde und rissige Lippen. Die Lippen werden nachhaltig gepflegt und geschmeidig. Guter Kälteschutz.



Hyaluron Lippen-Volumenpflege von Medipharma Cosmetics

  • Lässt Lippen sofort voller erscheinen
  • Schöner Glanz
  • Lippen wirken gepflegt
  • Zwei Farbnuancen
  • Kein nachhaltiger Volumen-Effekt
Zum besten Angebot

Die Lippenpflege mit quervernetzter Hyaluronsäure polstert die Lippen auf. Kleine Fältchen fallen dadurch nicht mehr so auf. Enthält außerdem pflegende Lipide, die die Lippen geschmeidiger machen und für mehr Volumen sorgen. In den Farbtönen Rosé und Marsala erhältlich. Dermatologisch getestet.



Eight Hour Intensive Repair Balm von Elizabeth Arden

  • Sehr ergiebig, daher gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Hilft schnell bei rissigen Lippen und Mundwinkeln
  • Sichtbare Regeneration
  • Produkt kommt ohne Spatel
  • Enthält Mineralöle und Palmöl
Zum besten Angebot

Ein sehr fester Balm, der bei Bedarf über Nacht aufgetragen wird. Besonders geeignet bei rissigen und sehr trockenen Lippen. Pflegt und regeneriert die sensible Lippenpartie mit Vitamin A und E, Sheabutter und Arnikaöl. Der Balm ist in einer Glasdose abgefüllt und sollte aus hygienischen Gründen mit einem Spatel aufgetragen werden. Duftet dezent nach Menthol.



NOTINO
3,95 € Versand
1 bis 3 Tage
15,45 €
Preis prüfen
Elizabeth Arden
zzgl. Versand
unbekannt
22,05 €
Preis prüfen
Susanne Mittenhuber
von Susanne Mittenhuber

Sie hat Fernsehen gemacht, für Zeitungen und Zeitschriften geschrieben und findet, dass es online im Moment am spannendsten ist. Sie interessiert sich für alles, was mit Natur zu tun hat und entdeckt die Welt am liebsten zu Fuß.